Appreciate the details

Ausstellungseröffnung:

Sonntag , 01. Mai 2022, ab 10:00 Uhr

Ausstellung:

1. Mai20. August 2022

Künstler*innen:

Felix Becker, Artjom Chepovetskyy, Nelleke Beltjens, Seo Eunji, Moon Jaeyun, Sarah Walker

Appreciate the details

Wie der Ausstellungstitel schon andeutet, steht hier die Wichtigkeit scheinbar marginaler Details für die visuelle Erfassung eines Kunstwerks im Mittelpunkt des Interesses. Damit sind die Besucher zu einer aufmerksamen, entdeckungsreichen Betrachtung der Exponate eingeladen. Die international besetzte Ausstellung garantiert eine große stilistische Spannweite, die von den repetitiv mit Bleistiftstrichen übersäten Bildern der Koreanerin Eunji Seo und der zurückhaltenden Farbigkeit der pastosen Gemälde des deutschen Künstlers Felix Becker bis zu überbordenden, starkfarbigen Acrylarbeiten von Sarah Walker aus New York reicht. Dazu kommen Zeichnungen der Niederländerin Nelleke Beltjens, die mit unzähligen Strichen und Zerschneidungen ihrer Bildfelder arbeitet, die vielschichtige, additiv-subtraktiv angelegte Acrylmalerei der Koreanerin Jaeyun Moon und Arbeiten des aus der Ukraine stammenden Künstlers Artjom Chepovetsykyy, die durch subtile Überlagerungen verschiedener Bildebenen geprägt sind.